Mittwoch, 21. Dezember 2016

Last Minute Bastelideen zu Weihnachten

Seid ihr auch solche, die erst 1 oder 2 Tage vor Weihnachten die Weihnachtsgeschenke besorgen? Ich finde ja, seit ich ein Kind habe, ist es viel einfacher, Weihnachtsgeschenke zu finden. Im Zweifelsfall kann man mit seinem Kind zusammen immer etwas selber machen. Für meine Eltern habe ich dieses Jahr einen Adventskalender gemacht nur aus selbstgebastelten Dingen. Ein paar möchte ich euch hier zeigen. Vielleicht ist es ja noch eine kleine Inspiration für Dinge, die ihr zu Weihnachten verschenken wollt.










Dieser süße Schneemann ist nicht direkt was fürs Weihnachtsfest, denn er zeigt mit seiner Nase die tage bis Weihnachten an. Süß, oder?




Hier habe ich zwei Weihnachtskarten selbstgemacht. Die linke mit Fingerabdrücken und die rechte aus Zeitungsresten. Macht sich auch super als Geschenkanhänger.



Hier haben Leon und ich zusammen ein Weihnachtsbild für Oma und Opa gemalt. Ich bin mir ziemlich sicher, dass Leon hier Lametta gemalt hat. Und erkennt ihr, was ich da unten links gezeichnet habe? Genau, ein Schaukelpferd. Ich finde ja, ich bin echt talentiert.

 



Ein paar Bügelperlen, 5 Minuten Zeit und fertig sind die Mini-Weihnachtsgeschenke


Was lustiges kommt immer gut an. Ein paar schokolierte Nüsse, ein kleines Gedicht. Und schon habt ihr jemanden ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. 




Für diese süßen Teelichthalter braucht ihr ein Wein- oder Sektglas und etwas Farbe. Ich habe hier sowohl Wandfarbe als auch Tafellack, Acrylfarbe, Filzstift und Edding benutzt. Einige Elemente könnt ihr mir Pappe oder Glitzer basteln. Das Teelicht habe ich oben mit einem Klecks Bastelkleber befestigt. Muss man aber nicht machen. 

 

Foto vom Kind machen, einlaminieren, Band dran und fertig ist das Lesezeichen 

Falls ihr noch Fragen habt, schreibt mir einfach! Ansonsten: Ran an die Bastelsachen. 

Falls ihr noch mehr Lust auf Weihnachtsthemen habt, schaut euch doch auch den Post zu Weihnachten in meiner Kindheit an!


Habt's fein und bis bald!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen