Donnerstag, 11. Mai 2017

Alles Fake oder was ?! Die kleinen Helfer fürs gesellschaftstaugliche Aussehen

Ganz ehrlich: Ich bin 26. Da hat man jetzt noch nicht die riesigen Probleme mit seinem Aussehen, aber trotzdem sehe ich zeitweise aus wie ein Teenager, todkrank oder einfach nur schlecht. Der Grund: Durchwachte Nächte beim Kind, Stress auf der Arbeit oder einfach nur die Hormone oder Gene. Ist ja auch egal. Die Frage ist doch: Wie präsentiere ich mich nach außen hin? Muss jeder schon auf 100m Abstand sehen, wie miserabel meine letzte nacht war oder darf ich ein wenig nachhelfen mit Make-Up oder auch mit Foto-Apps, die mir auf meinen Instagram Bildern ein bisschen reinere Haut oder etwas mehr Leuchten im Gesicht zaubert? Fake oder völlig legitim? Was meint ihr?



Ich habe regelmäßig Probleme mit Pickeln. Selbst in der Pubertät hatte ich nicht so unreine Haut wie jetzt. So mag ich mich ungern draußen zeigen. Deshalb helfe ich zumindest gerne mit BB-/CC-Cream oder etwas make-Up und Concealer nach und schon sieht die Haut ebenmäßiger und frischer aus.


Wenn ich Zeit habe, fahre ich auch gerne das ganze Programm auf: Mascara, Lidschatten, Eyeliner, Bluse, Bronzer. Auch darf bei mir normalerweise der Lippenstift nicht fehlen. Auch mit Lippenstift kann man, je nach Farbe, ganz natürlich aussehen. Ich habe aber auch nicht dagegen, ab und zu mit kräftigem Rot oder Pink aufzufallen.


Und dann gibt es noch die Wunderwaffe schlechthin, wenn man sich in Social Media präsentieren will: Foto-Apps. Ich benutze gerne YouCam Make-Up. Seht ihr den Unterschied zum Bild oben?



Fakt ist, ich fühle mich einfach wohler, wenn ich dem Aussehen ein bisschen auf die Sprünge helfe. Ich stehe dazu und finde das auch ganz legitim. Hier bei uns auf dem Land ist das nicht der Regelfall und manchmal wird man tatsächlich komisch angeschaut, wenn man Lippenstift trägt, obwohl man nur schnell Salat auf dem Wochenmarkt kauft. Aber so what. Ich muss mich damit wohlfühlen und wenn man auffällt, wird man wenigstens wahrgenommen.

Also was meint ihr? Ist das legitim und in Ordnung oder geht das gar nicht?

Schreibt es mir in die Kommentare.

Habt's fein und bis bald!



1 Kommentar:

  1. Liebe Julia, klar ist legitim! Jeder sollte genau so leben und sein, wie er sich wohl fühlt! :) Hast du es wegen der unreinen Haut schon mal mit Hyaluronsäure probiert? Ich nehme die in Kapseln und die helfen bei mir wirklich gut. Du kannst dich dazu hier informieren: https://www.vitaminexpress.org/hyaluronsaeure. Fühl dich einfach wohl so wie du bist, ich weiß, das ist nicht immer einfach. ;)

    LG
    Sonia

    AntwortenLöschen