Mittwoch, 18. Januar 2017

Die besten Gesellschaftsspiele für die Familie + Verlosung

Heute möchte ich euch ein paar Inspirationen für gemeinsame Spielenachmittage oder -abende liefern. Wir lieben es, zusammen Gesellschaftsspiele zu spielen. Die Zeit zusammen ist wertvoll, man kann nebenbei über Gott und die Welt quatschen und der Wettkampf, wer gewinnt, tut unserer Familie wahnsinnig gut. Das beste: Für euch gibt es ein tolles Spiel zu gewinnen. Mehr dazu am Ende des Artikels.

Die Gewinne sind mir freundlicherweise vom den entsprechenden Verlagen zur Verfügung gestellt worden. 

Also, let's do this:



Phase 10:

Das Kartenspiel Phase 10 ist schon seit bestimmt 2 Jahren unser liebstes Gesellschaftsspiel. Im Prinzip geht es darum, vorgegebene Phasen abzuarbeiten. Wer zuerst alle 10 Phasen fertig hat, gewinnt das Spiel. Dabei hängen die Gewinnchancen zum einen von der Vorausplanung ab, wann man bereit ist, seine Karten abzulegen, aber auch vom Glück, ob man genau die Karte zieht, die einem gerade noch fehlt. Das hat zum Vorteil, dass auch die jüngeren Mitspieler eine Chance haben zu gewinnen. Empfohlen ist das Spiel ab 10 Jahren. Ich finde aber, dass man es durchaus schon ab Schulanfang spielen kann. Die Regeln sind einfach und klar. Ein weiterer Vorteil: Man kann die Dauer des Spiels variieren. Man KANN alle 10 Phasen spielen, man kann aber genauso nach einer anderen Phase schon aufhören. Deshalb eignet sich das Spiel für eine kurze Spielrunde am Abend genauso wie einen gesamten Spielenachmittag. Das Spiel ist geeignet für 2-6 Spieler. Meiner Meinung nach ist die ideale Teilnehmerzahl bei 3-4 Spieler. Da ist es am lustigsten.




Mensch, ärger dich nicht:

Es ist wahrscheinlich der Spieleklassiker schlechthin. Und wahrscheinlich gerade deshalb ist es immer noch so erfolgreich. Geeignet für 2-4 Spieler und mit einfachen Regeln, Würfeln, Setzen, Rauswerfen, schon für Kinder ab ca. 4 Jahren spielbar. Kinder lernen dabei das Zählen und vorausschauendes Handeln. Durch des Glücksaspekt des Würfelns hat auch hier wieder jeder eine Chance zu gewinnen, was das Spiel für alle Teilnehmer attraktiv macht. 

Ubongo:

Ubongo habe ich über Bekannte kennengelernt und erstmal nicht viel davon gehalten, da mich die Verpackung nicht ansprach. Im Nachhinein ärgere ich mich, dass ich es nicht schon früher gekauft habe. Bei dem Spiel muss man mit verschiedenen Teilen eine große Form auslegen, sodass sie genau reinpassen. Es geht um Schnelligkeit und räumliches Denken. Das Spiel hat 2 Schwierigkeitsstufen und die Gewinnchancen hängen sowohl von der eigenen Leistung als auch von Glück beim Ziehen der Gewinnpunkte ab. Es ist lustig, wie manche hochkonzentriert an ihren Figuren arbeiten, andere schimpfen wie Rohrspatzen, dass da bestimmt ein Fehler sei, weil es bei ihnen nicht funktioniert. Ein Runde ist in 15-20 Minuten gespielt, also völlig familientauglich. Ich würde das Spiel ab 8 Jahren empfehlen.





Rummikub:

Rummikub habe ich in meiner Kindheit schon gespielt. Mit einer Mischung aus Glück bei Ziehen der Kärtchen und vorausschauendem Handeln, kommt hier jeder zu seiner Gewinnchance. Und oft passiert es, dass man kurz vor dem Sieg steht und es dann doch alles ganz anders kommt, weil einfach kein Kärtchen kommt, das man gerade gebrauchen kann oder jemand die ganze Ordnung und somit die eigene Planung auf dem Spieltisch durcheinander bringt. Empfehlen würde ich das Spiel erst ab 8 oder 9 Jahren. Die Kinder müssen rechnen können und einen Überblick über das gesamte Spiel behalten, was durchaus anspruchsvoll ist.

 


Gewinnspiel:


Ihr könnt die tollen Spiele "Ubongo" (Kosmos-Verlag) und "Rummikub (Jumbo-Verlag) gewinnen. Damit wird auch euer nächster Spielenachmittag direkt doppelt cool. Was ihr dafür tun müsst:


  • Schreibt mir unter diesen Artikel einen Kommentar, dass ihr gewinnen wollt
  • Gebt eure E-Mail-Adresse an, damit ich eure benachrichtigen kann, falls ihr gewonnen habt (als Kommentar unter diesem Artikel oder per Mail/Kontaktformular direkt an mich)
  • Das Gewinnspiel läuft bis zum 26.01.2017, 19:00 Uhr, danach wird der Gewinner von mir per Mail benachrichtigt und bekommt, sobald ich die Adresse habe, das Paket dann von mir zugeschickt
  • Das Spiele sind mir freundlicherweise vom Kosmos-Verlag und vom Jumbo-Verlag zur Verfügung gestellt worden

Kommentare:

  1. Hey Hey, toller Artikel. Und klar würde ich gerne gewinnen 👍 wir lieben Gesellschaftsspiele. Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wo muss ich meine mail adresse eingeben ?

      Löschen
    2. Wo muss ich meine mail adresse eingeben ?

      Löschen
    3. Toller Blogeintrag

      Auch unsere Familie würde sich sehr freuen zu gewinnen.

      Liebe grüße


      tascha.nvr@gmail.com

      Löschen
  2. Liebes Minchen, entweder hier un dem Kommentaren posten oder mir per Mail oder Kontakformular senden

    AntwortenLöschen
  3. Huhu :)

    Ein wirklich toller Artikeln :)
    Auch wir bzw meine Mädels würden sich riesig freuen.
    Danke für die tolle Chance.

    Liebe Grüße

    schneeflocke_0503@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  4. Was für tolle Spiele. Da waren die Nachmittage gerettet. Würden uns sehr freuen. Liebe Grüße Nadine Wehner nadine061187@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  5. Beide Spiele klingen echt toll. Wir lieben Gesellschaftsspiele und würden uns über Zuwachs sehr freuen. Birgitt Gebhardt xgebhardt@t-online.de

    AntwortenLöschen
  6. Versuche gerne mein Glück für meine Familie. Kenne beide Spiele noch nicht und bin sehr gespannt. Lg Thorben Wehner thosport@web.de

    AntwortenLöschen
  7. Ich würde sehr gerne gewinnen, da ich super gerne Spieleabende veranstalte :)

    wiebke.haase@web.de

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Oh toll, ich liebe Gesellschaftsspiele! Das wäre was für uns :-)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  9. Oh toll, ich liebe Gesellschaftsspiele! Das wäre was für uns :-)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann brauche ich bitte deine E-Mail-Adresse, wenn du an der Verlosung teilnehmen möchtest

      Löschen
  10. Ich würde sehr gerne gewinnen, weil wir zusammen echt gerne Gesellschaftsspiele spielen! Ubongo klingt super toll und ich würde es gerne mal spielen, Danke für diesen tollen Post und die Verlosung!! Liebe Grüße Sophia (sophia-hall@t-online.de)

    AntwortenLöschen
  11. Tolle Spiele. Ich würde mich über Ubongo freuen. Hört sich toll an. LG, Andrea (aodoerfer@t-online.de)

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,

    Spiele mit der Familie sind doch etwas ganz Besonderes und leider immer seltener! Als ich noch ein Kind war, saßen wir so oft zusammen und haben Abends Rommy gespielt oder es gab unendliche Monopoly Nachmittage ;-)

    Rummikub haben wir schon. Daher würden wir uns sehr über Ubongo freuen.

    Liebe Grüße
    Christie
    bremer.rasch@gmail.com

    AntwortenLöschen
  13. würde mich über Ubongo freuen, Rummikub haben wir schon!
    LG Biggy
    biggy76(at)web.de

    AntwortenLöschen